Wettkampfsaison mit Jugendmeisterschaft in Reiden beendet

Jugendmeisterschaften vom 21. / 22. Mai in Reiden

Am 21./22. Mai absolvierten die K1-K3 Turnerinnen der Geräteriege Schüpfheim ihren dritten und somit letzten Wettkampf in dieser Saison. In Reiden konnte man sich nochmals mit der Konkurrenz aus dem gesamten Verbandsgebiet Luzern, Ob- und Nidwalden messen.

Mit viel Freude starteten die jüngsten Turnerinnen der Kategorie 1 am Samstag in ihren Wettkampf. Diese Gruppe umfasste 11 motivierte Mädchen, die diesen Wettkampf zum Saisonabschluss nochmals geniessen konnten. Dasselbe galt auch für Alina Zihlmann, Jana Huwiler, Layla Zihlmann und Soraya Bieri, die eine Kategorie höher starteten. 

Am Sonntag galt es dann noch einmal ernst für die K3-Turnerinnen. Am Startgerät Boden gelang allen einen soliden Einstieg in den Wettkampf. Diesen Schwung konnten die Mädchen für die folgenden Geräte mitnehmen. Mit Nadja Felder und Ramona Bucheli durften sich an der Rangverkündigung zwei Turnerinnen auszeichnen lassen. (Text und Bilder: Carole Schnider)

Voriger
Nächster